Über mich: Alfred Jäger

über mich:

Mein Name ist Alfred Jäger und ich bin am 21.08.1960 in Fürth geboren. Im Oktober 1984 heiratete ich in der Stadtkirche Langenzenn Cornelia Jäger geb. Albrecht (Elektro Albrecht). In den Jahren 1985 und 1988 bekamen wir 2 Kinder Patrick und Nicole. Von 1984 – 1995 wohnten wir in Horbach und danach bis jetzt in Langenzenn Turnstr.. Im Jahr 2000-2001 war ich Vorsitzender der Bürgerinitiative Kläranlage Langenzenn kurz B.I.K.L. die im Juli 2001 den ersten Bürgerentscheid in Langenzenn einleiteten. Ab 2001 wirkte ich als Mitglied bei den Freien Wählern/FDP mit, bis wir uns 2007 von der FDP trennten und unseren Verein „Freie Wähler Langenzenn e.V. im September 2007 gründeten. Seit diesem Zeitpunkt bekleide ich das Amt des 1. Vorsitzenden. Aktuell sind wir mehr als 40 Mitglieder mit steigender Tendenz. Außerdem bin ich Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Langenzenn und aktiv in der Vorstandschaft als Beisitzer des Bürgerbusvereines kurz BüBLa und gleichzeitig auch als Bürgerbusfahrer tätig, sofern es meine Zeit zulässt. Und bis vor kurzem war ich über 5 Jahre Mitglied der Bürgerstiftung Langenzenn. Mittlerweile haben meine Frau und ich 2 Enkelkinder im Alter von 7 und 5 Jahren, die uns sehr viel Freude machen und uns mit Stolz erfüllen. Beruflich bin ich in einer internationalen Firma als Manager Key Account (Großkunden) für Deutschland, Österreich und der Schweiz erfolgreich tätig. Meine Hobbys und Interessen liegen in der Kommunalpolitik, meine Enkelkinder, Mountainbike fahren, Carrera Bahn fahren, gute Filme im Kino schauen, gutes Essen. Ich bin offen für neue Dinge wie z.B. Digitalisierung. Außerdem sehe ich positiv und optimistisch in die Zukunft, für mich ist das Glas halb voll und nicht halb leer. Nicht in Problemen denken sondern in Lösungen agieren. Für Fragen können Sie mich gerne jederzeit ansprechen oder kontaktieren Sie mich unter:           alfred-jaeger@web.de oder Tel:09101-7383